Weiterbildung: Wissensaustausch und Expertentipps zu E-Books

Die nächste Weiterbildung der Vereinigung der Freiburger Bibliotheken widmet sich dem Thema E-Books. Dabei können Sie

  • herausfinden, wie Sie das Angebot von DibiBE oder FReBOOKS in Ihre Bibliothek integrieren können;
  • sämtliche Fragen und Anliegen rund ums Thema « E-Books in Ihrer Bibliothek » mit Experten aus den Kantonen Bern und Freiburg diskutieren.

 

Kursübersicht
Bibliothekare aus Bern und Freiburg präsentieren die verschiedenen Möglichkeiten und Projekte, um E-Books auch in Ihrer Bibliothek anbieten zu können. Sie stehen Ihnen ausserdem für Fragen zur Verfügung und teilen mit Ihnen ihr langjähriges Expertenwissen rund um das Thema e-Books in Bibliotheken.

Kursleiter
Silvan Hollenstein ist Mitarbeiter der Kornhausbibliothek Bern und Präsident des Digitalen Verbundes Bern DibiBE.
Matthias Müller ist Leiter der Benutzerabteilung der KUB und Verantwortlich für das Projekt FReBOOKS.

Datum: 26. April 2016
Uhrzeit: 13.30 – 17.00 Uhr
Ort: Freiburg, Universität Miséricorde, ‘Salle Jäggi’ (Zimmernr. 4112) – 1. Stock des Gebäudes 4, gegenüber dem Durchgang zu Gebäude 5

Preis
VFB-Mitglieder : 20.- CHF
Nicht-VFB-Mitglieder: 30.- CHF

Anmeldung
Per Mail unter simone.decorvet@abf-vfb.ch bis zum 20. April 2016.

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s