Soeben wurde der deutsche Jugendliteraturpreis 2019 verliehen!

Doppelter Preis für die Debütantin Iris Anemone Paul: In der Sparte Bilderbuch: «Polka für Igor» (Kunstanstifter Verlag) und in der Sparte Neue Talente. Sparte Kinderbuch: «Vier Wünsche für das Universum» (dtv Reihe Hanser) von Erin Entrada Kelly Sparte Jugendbuch: «Ich weiss, heute Nacht werde ich träumen» (Thienemann) von Steven Herrick Sparte Sachbuch: «Extremismus» (Carlsen) von … Lire la suite de Soeben wurde der deutsche Jugendliteraturpreis 2019 verliehen!

Bookstar: Die Wahl der Jugendlichen

Das sind die 5 Bookstar-Finalisten: Colleen Hoover: Die tausend Teile meines Herzens. DTV Jason Reynolds: Ghost – Jede Menge Leben. DTV Tracy Banghart: Iron Flowers – Die Rebellinnen. Fischer Sauerländer Ursula Poznanski: Thalamus. Loewe Leigh Bardugo: Wonder Woman – Kriegerin der Amazonen. DTV Preisverleihung am 25. Oktober 2019, 17 Uhr im Zentrum «Karl der Grosse» … Lire la suite de Bookstar: Die Wahl der Jugendlichen

Weiterbildung: SIKJM-JAHRESTAGUNG 2019

Aladin Verlag 2018 25. September 2019 im Volkshaus Zürich Thema «Lesen leicht gemacht. Einfachheit in der Kinder- und Jugendliteratur» Tagungsbeiträge aus Wissenschaft und Praxis und - Lesung und Gespräch mit Kevin Brooks! Programm und online-Anmeldung: https://www.sikjm.ch/weiterbildung/tagungen/jahrestagung-2019/ Bibliothekarinnen und Bibliothekare des Kantons Freiburg können sich 40% der Kurskosten zurückerstatten lassen. Anfragen zur Unterstützung online auf: http://www.myfribourg-culture.ch 

Das Bookstar-Voting ist offen!

Ab sofort können Jugendliche aus der ganzen Schweiz ihre Stimme zu einem von 20 ausgewählten Jugendbüchern abgeben. Hier geht’s zur Bookstar-Selektion: http://www.bookstar.ch/buecher Zu gewinnen gibt es als Hauptpreis CHF 250 in bar und je zwei Mediengutscheine im Wert von CHF 100 und 50. Die Ziehung unter allen Teilnehmenden findet anlässlich der Preisverleihung im Herbst statt. … Lire la suite de Das Bookstar-Voting ist offen!

Deutscher Jugendliteraturpreis: Nominierungen 2019

Die Nominierungen wurden letzten Freitag an der Leipziger Buchmesse bekannt gegeben: 30 Titel der Sparten Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch. Alle Titel auf: http://www.jugendliteratur.org Bemerkenswert: Das Jugendbuch „Der grosse schwarze Vogel“ von Stefanie Höfler wurde sowohl von der Kritikerjury als auch von der Jugendjury nominiert. Zudem erhielt der Titel am selben Anlass das Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendium. … Lire la suite de Deutscher Jugendliteraturpreis: Nominierungen 2019

SIKJM-Kursprogramm 2016 ist online

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM bietet in 2016 eine breite Auswahl von Weiterbildungskursen für Lehrpersonen aller Stufen, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Bibliotheken und weitere Interessierte an. Ein Teil der Kurse stellt Neuerscheinungen und Trends in der Kinder- und Jugendliteratur vor, während andere spezifische Themen der literalen Förderung aufgreifen.   Hier geht es … Lire la suite de SIKJM-Kursprogramm 2016 ist online

Jahrestagung SIKJM 2015

Die SIKJM-Jahrestagung unter dem Motto «Alles Heidi, oder was? – Die Schweizer Kinder- und Jugendliteraturszene» findet am 25. & 26. September im Centre Loewenberg bei Murten statt. Sie können sich noch bis zum 28. August über diesen Link anmelden. Schweizer Kinderbuchklassiker wie «Schellen-Ursli» und «Heidi» erfreuen sich anhaltender Beliebtheit und erleben dieses Jahr auch im … Lire la suite de Jahrestagung SIKJM 2015

SIKJM-Jahrestagung 2015: Alles Heidi, oder was?

Globi, Schellen-Ursli und Co. erfreuen sich anhaltender Beliebtheit. Die nächste SIKJM-Jahrestagung steht unter dem Motto «Alles Heidi, oder was? - Die Schweizer Kinder- und Jugendliteraturszene». Sie findet am 25./26. September 2015 im Centre Loewenberg bei Murten statt. Auch die zeitgenössische Schweizer Kinder- und Jugendliteratur kam in den letzten Jahren mit dem Hans Christian Andersen-Preis für … Lire la suite de SIKJM-Jahrestagung 2015: Alles Heidi, oder was?

Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien: Weiterbildung

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM bietet auch 2015 verschiedene Weiterbildungskurse zu Kinder- und Jugendliteratur und zur literalen Förderung an. Die Kurse richten sich an Lehrpersonen aller Stufen, Bibliotheksmitarbeitende und andere Interessierte. Ein Teil der Kurse widmet sich Neuerscheinungen und Trends, während andere spezifische Themen der literalen Förderung aufgreifen, beispielsweise digitale Angebote zum … Lire la suite de Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien: Weiterbildung

KinderundJugendmedien.de

KinderundJugendmedien.de ist ein wissenschaftliches Internetportal für Kinder- und Jugendmedien. Auf dieser Webseite finden Sie interessante Informationen in den Bereichen Kinder- und Jugendliteratur, sowie Literaturkritiken, Bilderbuchkritiken und verschiedene Fachlexika (Autoren, Werke...).