JUVENALIA 2022 : BiblioFR participe ! BiblioFR macht auch wieder mit!

Le festival de l’enfance et de la jeunesse JUVENALIA aura lieu le samedi 21 mai 2022 de 10h à 18h à la place Georges-Python à Fribourg.Découvrez le programme 2022 BiblioFR animera le stand « Passion Manga ! » avec des activités pour découvrir l’univers passionnants des mangas. Nous nous réjouissons de votre visite!Pour en savoir plus sur le … Lire la suite de JUVENALIA 2022 : BiblioFR participe ! BiblioFR macht auch wieder mit!

Prix suisse du livre jeunesse : les finalistes / Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis: Shortlist

Quatre albums et un livre de Spoken Word ont été retenus comme finalistes pour le Prix suisse du livre jeunesse 2022 :Vier Bilderbücher und ein Spoken-Word-Buch haben es auf die Shortlist des Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreises 2022 geschafft: Astor de Tito Moccia, Lausanne : Antipodes 2021 Es war einmal und wird noch lange sein von Johanna Schaible, … Lire la suite de Prix suisse du livre jeunesse : les finalistes / Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis: Shortlist

Krieg & Frieden: der neueste Newsletter von KJM Bern-Freiburg

Eines der besprochenen Bücher im Newsletter In ihrem neuesten Newsletter weist die Regionalorganisation Kinder- und Jugendmedien Bern-Freiburg aus aktuellem Anlass auf Bücher für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene hin, die sich mit den Themen «Krieg» und «Frieden» auseinandersetzen. Danke an KJM Bern-Freiburg für diese wertvolle Unterstützung in Zusammenhang mit dem Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine! … Lire la suite de Krieg & Frieden: der neueste Newsletter von KJM Bern-Freiburg

Lesen analog und digital aus der Sicht der Leseförderung

In ihrem Blogbeitrag kommt die Spezialistin für Leseförderung und Kinder-/Jugendliteratur Christine Tresch vom SIKJM zum Schluss: Polarisierungen in der Debatte rund ums analoge und digitale Lesen bringen uns nicht weiter. Vielmehr geht es in der Leseförderung darum, Kindern und Jugendlichen die Kompetenzen mit auf den Weg zu geben, die sie für beide Leseformen brauchen – … Lire la suite de Lesen analog und digital aus der Sicht der Leseförderung

Medientipps SIKJM und querlesen

SIKJMDie Winter-Weihnachtsliste 2021 ist da! Mit vielen Buchtipps zum Vorlesen und Mitreimen und Gemütlichsein. Inspiration für den Thementisch in der Bibliothek oder für ins letzte Adventskalendersäckli.Link: http://www.sikjm.ch/literale-foerderung/medientipps > Winter-Wunder-Weihnachtsbücher 2021 querlesen KJM Bern-FreiburgDie soeben erschienene neue Nummer bietet wieder zahlreiche tolle Empfehlungen für den letzten Einkauf im Jahr 2021! Darunter sind auch Tipps von Schülerinnen … Lire la suite de Medientipps SIKJM und querlesen

Exposition à LivrEchange / Ausstellung in LivrEchange: Vernissage 25.11.2021

(Deutsch unten) La bibliothèque interculturelle LivrEchange vous invite au vernissage de l’exposition « Une étrange petite chose » le jeudi 25 novembre 2021, à 18h00, dans ses locaux à l’Avenue du Midi 3-7. A l’occasion de son 10ème anniversaire, la maison d’édition bâloise Baobab Books met les illustrations originales d’une sélection de ses albums à disposition. Grâce … Lire la suite de Exposition à LivrEchange / Ausstellung in LivrEchange: Vernissage 25.11.2021

Neues aus Baobab Books: Bilderbuch zu einem persischen Fingerspiel und ein Jugendbuch aus Südafrika

Im Iran kennt jedes Kind das Fingerspiel Li li li li hosak. Der iranische Illustrator Reza Dalvand hat aus dem Vers ein Bilderbuch geschafften und integriert den persischen Originaltext in die deutschsprachige Ausgabe Plitsch, platsch – pitsch, patsch. Der Jugendroman Hörst du, wie der Himmel singt? der Autorin Kerstin Miller zeichnet ein vielschichtiges Bild Südafrikas … Lire la suite de Neues aus Baobab Books: Bilderbuch zu einem persischen Fingerspiel und ein Jugendbuch aus Südafrika

Kolibri – Das neue Empfehlungsverzeichnis ist da!

Die Leseempfehlungen 2021/2022 zu kultureller Vielfalt in Kinder- und Jugendbüchern können ab sofort bei Baobab Books oder im Buchhandel kostenlos bezogen werden. Die Illustration für diese 28. Ausgabe wurde von der samischen Illustratorin Sissel Horndal geschaffen. Das Verzeichnis ist ein praktisches Hilfsmittel für Lehrkräfte, Bibliothekarinnen, Eltern und andere Vermittlungspersonen. Es werden Bücher, Hörbücher und Materialien … Lire la suite de Kolibri – Das neue Empfehlungsverzeichnis ist da!

SIKJM-Jahrestagung im September 2021 – Journées d’AROLE en novembre 2021

Illustration: Nando von Arb Auch dieses Jahr bietet das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien spannende Tagungen an. Meldet euch an!Cette année encore, l'Institut suisse Jeunesse et Médias propose des conférences passionnantes. Inscrivez-vous ! SIKJM-Jahrestagung am 17. September 2021 in Zürich : Lesen 2030Kinder- und Jugendliteratur im digitalen ZeitalterWie wird sich das literarische Lesen bei Kindern und … Lire la suite de SIKJM-Jahrestagung im September 2021 – Journées d’AROLE en novembre 2021