Spezialist/in für Online-Medien (100%)

Die Kantons- und Universitätsbibliothek Freiburg sucht ein/en Spezialist/in für Online-Medien (100%).

Tätigkeitsgebiet

  • In dieser verantwortungsvollen und selbständigen Funktion managen Sie elektronische Publikationen (Zeitschriften, Datenbanken, E-Books) und wirken bei Publikationsprojekten sowie bei der Umsetzung des «open access» für universitäre Veröffentlichungen mit.
  • Sie stellen den Zugang zu diesen Angeboten sicher (Dokumentenserver, Linkresolver, Identifikation usw.).
  • Sie arbeiten eng mit der Universität Freiburg, dem Konsortium der Schweizerischen Hochschulbibliotheken sowie den Verlagen zusammen.

Anforderungen

  • Sie verfügen über eine Ausbildung im Bibliothekswesen oder in Informationswissenschaft oder über eine andere angemessene Ausbildung bzw. Berufserfahrung.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der modernen Informationstechnologien (Multimedia, Web).
  • Sie beherrschen die deutsche oder französische Sprache mit guten Kenntnissen der anderen Sprache sowie des Englischen.

Stellenantritt

  1. Oktober 2015 oder nach Vereinbarung

Zusätzliche Informationen können
eingeholt werden bei :
Pierre Buntschu, Leiter der Abteilung Informationstechnologien
T +41 26 305 13 08, pierre.buntschu@fr.ch

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer der Stelle an:
Amt für Ressourcen
Spitalgasse 1
Postfach
1701 Freiburg

Bewerbungsfrist:
17. Juli 2015

Referenz: SECU-152609

 

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s