Kinderbücher für Vielfalt und Inklusion

Die Fachstelle « Kinderwelten » für eine vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung gibt regelmässig Empfehlungen für Kinderbücher der Altersstufen unter 3, von 3 bis 6 Jahren und von 6 bis 9 Jahren heraus. Die Listen (als Download im pdf erhältlich) werden einmal jährlich aktualisiert.

Für die Kinderbuchempfehlungen kooperiert «Kinderwelten» mit der Fachstelle Queerformat.

«Wir finden es wichtig, Vielfalt sichtbar zu machen. Kinder brauchen Bücher, in denen sie sich mit ihren äußeren Merkmalen und ihren Familien, mit ihren alltäglichen Erfahrungen, ihren leichten und schweren Gefühlen, ihrem Können und ihren Fragen wiederfinden. In diesem Sinn haben wir die Auswahl von Büchern zusammengestellt, die Kinder in ihrer Identitätsentwicklung und ihrem Selbstwertgefühl stärken können. Denn dies ist die Grundlage dafür, dass sie Einfühlungsvermögen in Bezug auf Menschen entwickeln können, auch für solche, die anders leben oder anders aussehen als sie selbst. (…) Und diese Vielfalt muss „selbstverständlich“ sein, d.h. dass eine marginalisierte Gruppenzugehörigkeit nicht immer ausschließlich problematisiert wird oder am Ende eines Buches aufgehoben werden muss.» Gabriele Koné, Fachstelle Kinderwelten

Zu den pdf-Listen:

https://situationsansatz.de/fachstelle-kinderwelten/ > Kinderbücher > Empfehlungen

Votre commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l’aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion /  Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l’aide de votre compte Twitter. Déconnexion /  Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l’aide de votre compte Facebook. Déconnexion /  Changer )

Connexion à %s