Eine Charta zum 20-jährigen Jubiläum der Vereinigung der Freiburger Bibliotheken!

Anlässlich der Generalversammlung vom 26.03.2015 genehmigten die Bibliotheken des Kantons Freiburg zum 20-jährigen Jubiläum der Vereinigung eine gemeinsame Charta. Diese wurde von einer Ad-hoc-Arbeitsgruppe unter der Leitung der Präsidentin, Dominique Nouveau Stoffel, erarbeitet.

Im Laufe des Abends unterzeichneten die zurücktretende Präsidentin, Dominique Nouveau Stoffel, und die überwiegende Mehrheit der anwesenden Bibliothekarinnen und Bibliothekare das für ihre Bibliothek bestimmte Exemplar der Charta. Dieser symbolische Akt fand im Beisein aller ehemaligen Präsidentinnen der ABF-VBF statt: Marie-Claire Dewarrat, Claudine Lerf-Vonlanthen und Rose-Marie Ducrot.

Mit dieser Charta verfügen sämtliche Bibliothekstypen des Kantons erstmals über eine gemeinsame Grundlage für ein einheitliches Handeln. Wohl haben schon einige Bibliotheken ihre eigene Charta, doch allein den Schulbibliotheken der Sekundarstufe II ist es bis jetzt gelungen, eine gemeinsame Charta in Kraft zu setzen. In Berücksichtigung der Entwicklungen in der heutigen Gesellschaft zeigt die Charta unter anderem den Willen der Freiburger Bibliotheken im Rahmen ihrer Möglichkeiten, ihr Angebot z.B. auch im Bereich der digitalen Medien sowie die Qualität ihrer Dienstleistungen zu optimieren. Hier der Text (das Exemplar der Kantons –und Universitätsbibliothek), der auch bald auf der Internetseite der VBF vorhanden sein wird: Charta der Freiburger Bibliotheken

(Traduction: Regula Müller et Ursula Hänni)

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s