Prix Chronos 2023: Lesegruppen und Schulklassen gesucht!

Der «Prix Chronos 2023» zeichnet Kinderbücher aus, die ein besseres Verständnis zwischen Jung und Alt fördern. Mit dem Wettbewerb will Pro Senectute den Austausch zwischen den Generationen fördern und diese für die verschiedenen Perspektiven sensibilisieren.

Mitmachen für Lesegruppen und Schulklassen ist ab sofort möglich. Abstimmungsschluss ist am 17. März 2023.

Die vier Bücher für den Prix Chronos nominierten Bücher wurden von Pro Senectute in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Institut für Jugend- und Kinderbücher ausgewählt:

  • «Flora Salmanteri und die Mini-Piraten» von Noora Kunnas
  • «Das Universum ist verdammt gross und supermystisch» von Lisa Krusche
  • «Kali kann Kanari» von Michael Roher
  • «Oma backt Zutterbopf» von Tabea Ammann

Mehr Informationen und Anmeldung auf der Webseite Pro Senectute

Votre commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l’aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion /  Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l’aide de votre compte Twitter. Déconnexion /  Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l’aide de votre compte Facebook. Déconnexion /  Changer )

Connexion à %s