Weiterbildungstipp: «Kleinere Bibliotheken als Teaching Libraries entwickeln»

Daten

9. April online, und 28. Mai 2019 in Aarau (9.00-13.00 Uhr)

Ziel

Entwicklung eines Grobkonzepts/Programms für Ihre Bibliothek als Teaching Library

Inhalt

Auch kleinere Bibliotheken bieten Schulungen und Führungen an, organisieren Vortragsreihen und engagieren sich stark im Bereich der Leseförderung. Oft sind diese Angebote jedoch wenig aufeinander abgestimmt und stehen unverbunden nebeneinander. Um Wirkung zu erzielen, müssen solche Angebote in systematische Programme eingebettet sein. In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen zur Entwicklung solcher Programme und haben die Möglichkeit unter Anleitung ein eigenes Konzept zu entwickeln.

Zielgruppe

Verantwortliche von Schul- und Gemeindebibliotheken

Referentin

PD Dr. Ulrike Hanke, www.hanke-teachertraining.de

Kosten

Persönliches Mitglied: CHF 250, institutionelles Mitglied: CHF 350, Nicht-Mitglied: CHF 550, in Ausbildung: CHF 200

Mehr Informationen und Anmeldung auf

bibliosuisse.ch/Bildung/Weiterbildung

Répondre

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion /  Changer )

Photo Google

Vous commentez à l'aide de votre compte Google. Déconnexion /  Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion /  Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion /  Changer )

Connexion à %s